Mathetik

Die Mathetik ist die Wissenschaft vom Lernen. Das Wort „Mathetik“ aus dem griechischen „manthanein“ und bedeutet „lernen“ sowohl im Sinne eines Prozesses als auch eines plötzlichen Erkenntnisgewinnes und wurde erstmals von Platon gebraucht. In ihrer Konzeption geht die Mathetik auf den aus dem östlichen Mähren stammenden Jan Amos Ko...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mathetik

Mathetik

Die Mathetik ist die Wissenschaft vom Lernen. Johann Amos Comenius hat in seinem Werk Didactica magna (1657) zum ersten Mal von der Mathetik als der Lernkunst gesprochen und damit der Didaktik als Lehrkunst gegenübergestellt.
Gefunden auf http://www.interactive-mediadesign.com/glossar.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.