Matagalpa

Matagalpa, Stadt in Nicaragua, Verwaltungszentrum des Departements Matagalpa im zentralen Bergland. Matagalpa ist eines der wichtigsten städtischen Ballungszentren Nicaraguas und ein bedeutendes Gewerbezentrum der nahe gelegenen Kaffeeanbau- und Bergbauregion. Kaffeeverarbeitung, Getreidemühlen und Textilherstellu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Matagalpa

[Departamento] - Matagalpa ist ein Departamento in der Mitte Nicaraguas. Die Hauptstadt von Matagalpa ist die gleichnamige Stadt Matagalpa. Das Departamento hat eine Fläche von 8.523 km² und eine Bevölkerungszahl von rund 494.000 Einwohnern (Berechnung 2006), was einer Bevölkerungsdichte von etwa 58 Einwohnern/km² ents...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Matagalpa_(Departamento)

Matagalpa

[Stadt] - Matagalpa ist die Hauptstadt des Departamentos Matagalpa, mit 485.500 Einwohnern der zweitgrößte Verwaltungsbezirk in Nicaragua. Das Municipio Matagalpa zählt etwa 200.000 Einwohner. Davon leben circa 120.000 in der Stadt und etwa 80.000 im Umland. Matagalpa liegt in einer Höhe von 681 Metern über dem Meeress...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Matagalpa_(Stadt)

Matagalpa

Matagạlpa, Departamento-Hauptstadt in Nicaragua, 59 400 Einwohner; bedeutendes Anbauzentrum von Kaffee; Nahrungsmittelindustrie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Matagálpa

Matagálpa , Departement der mittelamerikan. Republik Nicaragua, liegt östlich vom Managuasee und umfaßt die Kordillere und deren atlantische Abdachung. Der Flächeninhalt beträgt 21,439 qkm (389,3 QM.), die Bevölkerung schätzt man ohne die wilden Indianer auf 35,000 Seelen. Landbau und Viehzucht bilden neben Bergbau die Haupterwerbszweige. Di...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Matagalpa

Departamentohauptstadt im nördlichen Nicaragua, 68 000 Einwohner; Kaffeeanbau, Nahrungsmittelindustrie. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.