Masturbation

= Selbstbefriedigung: Selbsterregung bis zum Orgasmus. Die M. ist prinzipiell nicht gesundheitsschädlich.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Masturbation

[Sexualkunde] Masturbation kommt vom lat. Substantiv manus = Hand und stuprum = Entehrung, Unzucht, Schändung. Medizinisch-wissenschaftliche Bezeichnung für Selbstbefriedigung.
Gefunden auf http://www.onmeda.de/lexika/glossar.html

Masturbation

(Onanie) Sexuelle Selbstbefriedigung
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Mast

Masturbation

Unter Masturbation wird eine – überwiegend manuelle – Stimulation der Geschlechtsorgane verstanden, die in der Regel zum Orgasmus führt. Dabei können auch verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz kommen. == Formen der Masturbation == Im häufigsten Fall handelt es sich bei der Masturbation um eine geschlechtliche Selbstbefriedigung, also eine F...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Masturbation

Masturbation

Selbstbefriedigung ( Lexikon Gynäkologie )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/M/Masturbation.htm

Masturbation

Masturbation Masturbation ist der medizinische Begriff für Selbstbefriedigung durch Stimulation der Genitalien. Zur Untersuchung von Fruchtbarkeitsstörungen und für einige Verfahren der Sterilitätsbehandlung muss der Mann Samenflüssigkeit durch Masturbation gewinnen Weitere Lexikonbegriffe zum Them...
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=21fb72482a&tx_prglossary[sho

Masturbation

Masturbation die, Onanie, sexuelle Befriedigung durch Stimulation von Geschlechtsorganen und erogenen Zonen des eigenen Körpers (Ipsation oder Selbstbefriedigung) oder (eventuell als gegenseitige Masturbation oder Petting) anderer mit der Hand oder Gegenständen. Masturbation wird in allen Altersstuf...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Masturbation

Mas/tur/ba/tion En: masturbation Selbstbefriedigung (Onanie), i.e.S. die durch manuelle Reizung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r23827.000.html

Masturbation

[lateinisch] (Selbstbefriedigung, Ipsation, Onanie) das Erreichen des Orgasmus durch Reizung und Erregung der eigenen Geschlechtsteile.Mas¦tur¦ba¦ti¦on [f. -; nur Sg.] das Masturbieren, geschlechtliche Befriedigung; Syn. Onanie, Selbstbefriedigung [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Masturbation

Autoerotik , Onanie , Selbstbefriedigung , sich einen runterholen , Wichsen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Masturbation
Keine exakte Übereinkunft gefunden.