Mandilaria

Die rote Rebsorte Mandilaria ist die siebthäufigste Rotwein-Rebe in Griechenland. Empfohlen ist ihr Anbau auf der Insel Euböa, in der Region Attika, auf den Kykladen, den Dodekanes und Kreta. Sie wird aber auch auf dem Peloponnes in den Regionen Elis und Messenien angebaut. Die bestockte Rebfläche betrug Ende der 1990er Jahre ca. 1590 Hektar. D...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mandilaria

Mandilaria

Die rote Rebsorte stammt aus Griechenland. Synonyme sind Amorgiano, Amorghiano, Dombrena Mavri, Doubrena Mavri, Doympraina Mavre, Kountoura, Koutoura, Mandelaria, Mandilari und Mantilaria. Sie wird vor allem auf den ägäischen Inseln Kreta, Paros, Rhodos und Santorin, aber auch in den Regionen Attika und Makedonien angebaut. Insgesamt belegt sie i...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Mandilaria_3.0.2612.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.