Malcolm

Malcolm (auch: Malcom; abgeleitet vom schottisch-gälischen Máel Coluim oder Maol Choluim ) ist ein männlicher Vorname, der im englischen Sprachraum gebräuchlich ist; als Familienname kommt er selten vor. Die ursprüngliche Form maol-Columb bedeutet Diener des heiligen Columba. == Bekannte Namensträger == === Familienname === == Literatur, Fil...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Malcolm

Malcolm

[Film] - Malcolm ist eine australische Krimi-Komödie aus dem Jahr 1986. == Handlung == Der Mittdreißiger Malcolm Hughes ist ein schüchterner und skurriler Außenseiter, zusätzlich mit kindlicher Naivität gesegnet. Er lebt seit dem Tod seiner Mutter allein in einem Haus und geht nur sehr selten raus. Stattdessen konstru...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Malcolm_(Film)

Malcolm

Mạlcolm , in den 1980er-Jahren aus dem Englischen übernommener männlicher Vorname, der auf gälisch maol-Columb »Diener/Schüler des Columba« (Callum) zurückgeht. Malcolm ist der Name von vier mittelalterlichen schottischen Königen und kommt als solcher auch in Shakespeares...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Malcolm

  1. Malcolm (spr. mällköm), Name mehrerer schott. Könige: 1) M. I., 942-954, erwarb 945 Cumbria von dem angelsächsischen König Edmund und wurde 954 ermordet. -
  2. Malcolm (spr. mällköm), Sir John, engl. Staatsmann und Geschichtschreiber, geb. 2. Mai 1769 zu Burnfoot bei Langholm in Schottland, trat 1782 als Kadett in ein nach Indien gehe...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.