Lillehammer

Lillehammer, Hauptstadt der Provinz Oppland (südöstliches Norwegen). Lillehammer liegt am Fluss Lagen, in der Nähe des Mjøsensees. Die Stadt ist Wirtschafts- (Maschinenbau, Textil-, Nahrungsmittel- und Holzindustrie) und Verwaltungszentrum von Oppland. Wichtig für den Ort ist der Tourismus. Lillehammer besitzt ein Freilichtmuseum (Heimatgeschi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lillehammer

Lillehammer (Klein Hamar) ist eine Stadt in Norwegen. Sie liegt rund 180 km nördlich von Oslo, am Nordufer des Mjøsa-Sees im Gebirgstal Gudbrandsdalen. Sie wurde durch die Ausrichtung der XVII. Olympischen Winterspiele 1994 weltweit bekannt. Die Stadt war in der Folge auch Austragungsort einer Reihe weiterer bedeutender Sportveranstaltungen wie ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lillehammer

Lillehammer

Lillehammer: Skisprunganlagen (Oppland, 1994) Lịllehammer, Hauptstadt der Provinz Oppland, Südnorwegen, am Mjøsensee, 25 100 Einwohner; Kunstmuseum, Freilichtmuseum alter Bauernkultur; Maschinenbau, Textil-, Nahrungsmittelindustrie; Fremdenverkehrs- und Luftkurort. Austragungsort...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lillehammer

Lillehammer , Stadt im norweg. Christiansamt an der Mündung des Laagen in den Mjösen belegen, Hauptort von Gudbrandsdalen, gegründet 1827, hat (1885) 1689 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Lillehammer

Hauptstadt der norwegischen Provinz (Fylke) Oppland, an der Nordwestspitze des Mjösa, 24 400 Einwohner; kulturhistorisches Freilichtmuseum; Holzindustrie, Zentrum eines Erholungsgebiets; 1994 Austragungsort der Olympischen WinterspieleBettmann/ReutersAm 12. Februar 1994 fand die Eröff...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.