Liebesleid

Als Liebesleid wird zumeist das Gefühl beschrieben, das bei einer unerfüllbaren oder verschmähten Liebe entsteht. Das Thema war in der deutschen Romantik sehr beliebt und es lebt in jeder Form von Kitschliteratur und in der Liebesschnulze ('Herz und Schmerz') weiter.
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Liebesleid

Liebesleid

[1932] - Liebesleid ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1932. Das Drehbuch basiert auf dem Bühnenstück Smilin’ Through von Jane Cowl und Jane Murfin. == Handlung == England zur Jahrhundertwende. John Carteret trauert immer noch um seine Verlobte Moonyean Clara, die am gemeinsamen Hochzeitstag 1868 starb. Mo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Liebesleid_(1932)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.