Lahti

Lahti, Stadt in Finnland, in der Provinz Häme am südlichen Ende des Päijennesees. Die Stadt ist Wintersportort mit jährlich stattfindenden Skiwettkämpfen, besitzt ein Wintersportstadion, eine Mehrzwecksporthalle, ein Eisstadion und mehrere Skipisten. Die Skiweltmeisterschaften von 1978 und 1989 fanden in Lahti statt. Die Stadt liegt in einem w...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lahti

[Begriffsklärung] - Lahti bezeichnet: Lahti ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lahti_(Begriffsklärung)

Lahti

[Verwaltungsgemeinschaft] - Die Verwaltungsgemeinschaft Lahti (finn. Lahden seutukunta) ist die einzige Verwaltungsgemeinschaft der finnischen Landschaft Päijät-Häme. Zu ihr gehören die folgenden elf Städte und Gemeinden: In der Region leben etwa 201.000 Menschen. Die heutige Verwaltungsgemeinschaft ging 2010 aus einer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lahti_(Verwaltungsgemeinschaft)

Lahti

Lahti [ˈlɑhti] (schwedisch: Lahtis) ist die siebtgrößte Stadt Finnlands. Sie liegt ungefähr 100 km nördlich von Helsinki in der Landschaft Päijät-Häme am See Vesijärvi. Eisenbahnverbindungen nach Helsinki dauern mit den Fernzügen 48 Minuten und mit der S-Bahn Helsinki eine Stunde. == Geschichte == Erst im Jahre 1905 erhielt das bereits ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lahti

Lahti

Lahti , schwedisch Lahtis, Stadt in der Provinz Häme, Südfinnland, am Südende des Paijänne, 98 300 Einwohner; stärkster Rundfunksender Finnlands, Rundfunkmuseum u. a. Museen; Möbel-, Elektroindustrie; Wintersportzentrum.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lahti

['laxti] (schwedisch Lahtis) südfinnische Stadt am Vesijärvi, 96 700 Einwohner; Rathaus (1912) von E. Saarinen ; Wintersportort; Möbelindustrie. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.