Kux

Der Kux (im 15. Jahrhundert aus mlat. cucus abgeleitet) ist die Bezeichnung für den Anteil an einem Bergwerk, das in der Rechtsform einer bergrechtlichen Gewerkschaft betrieben wird. Seit der Zwangsumwandlung aller bergrechtlichen Gewerkschaften in andere Unternehmensformen 1985 existieren in Deutschland keine Kuxe mehr. Ursprünglich waren Kuxe ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kux

Kux

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Kux, des -es, plur. die -e, ein altes Wort, welches ehedem ein jedes Theil, ein Stück eines Ganzen bedeutete, aber nur noch im Bergbaue üblich ist, ein Bergtheil, d. i. den 128sten Theil einer Zeche zu bezeichnen. Einen Kux kaufen, verkaufen. Acht Kuxe bauen oder verbauen, so viel Bergt...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_6_3_3133

Kux

[Begriffsklärung] - Kux steht für Kux ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kux_(Begriffsklärung)

Kux

(historisch, Bergwesen) Ein Anteil bzw. Anteilsschein an einem Bergwerk, das in Form einer bergrechtlichen Gewerkschaft geführt wurde. Der Begriff kam gegen Ende des 15. Jahrhunderts auf.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Kux

  1. [der; tschechisch] ein Namenspapier: die Beteiligung an einer bergrechtlichen Gewerkschaft. Der Kux lautete nicht auf einen Nominalbetrag wie die Aktie, sondern auf einen Teil des Gesamtvermögens der Gewerkschaft (Quotenbeteiligung) ; Kuxe wurden deshalb an der Börse je Stück gehandelt....
  2. Kux [m. 1 ] 1 Anteil am Gesamtvermögen einer...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Kux

    Anteil an einer bergrechtlichen Gewerkschaft ohne einen bestimmten Nennwert. Ein Kux verkörpert einen Anteil am Vermögen der Gewerkschaft.
    Gefunden auf http://www.investmentfonds.de/glossar_Kux.html

    Kux

    Ein Kux ist der Anteil an einer bergrechtlichen Gewerkschaft. Die Besonderheit gegenüber von Aktien: Kuxe haben keinen festgelegten Nennbetrag, sondern zeigen eine tatsächliche Quotenbeteiligung an dem Unternehmen an. Heute haben Kuxe keine Bedeutung mehr.
    Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Kux.aspx

    Kux

    frei veräußerlicher Bergwerksanteil, zumeist der 128. Teil an Besitz und Gewinn einer gewerkschaftlichen Zeche, der in das Berggegenbuch eingetragen wird und dessen Besitz (außer bei Freikuxen) zur Zubuße verpflichtet (zS. vgl. auch HRG.1 II 1325ff.).
    Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

    Kux

    ist seit dem Anfang des 14. Jh.s der Anteil an einer -> Gewerkschaft des Bergrechts. Der Anteil an der Gewerkschaft des alten Rechts ist (unbewegliches Vermögen und) ideeller Anteil zur gesamten Hand (ursprünglich 4, zuletzt 128 Anteile, davon 122 für Gewerken, 4 für Grundstückseigentümer, 2 für Gemeinde, 2 für Schule). Bei der seit dem pre...
    Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

    Kux

    Kụx der, Gesellschaftsanteil an einer bergrechtlichen Gewerkschaft; lautet auf eine Quote am Gesamtvermögen, nicht (wie Aktien) auf einen festen Nennbetrag. Die Namen der Inhaber (Gewerken) sind im Gewerkenbuch eingetragen; die ûbertragung erfolgt durch Zession (Abtretung) und Umschreibung i...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Kux

    Kux (früher Kuckus, Kuches etc., v. böhm. kukus, d. h. Stück, Teil), ein bestimmter ideeller Anteil an dem einer Gewerkschaft gehörigen gemeinschaftlichen Bergwerkseigentum (s. Bergrecht, S. 742). Vgl. Heyden, Der K., kurze Darstellung der bergrechtlichen Bestimmungen für Gewerke (Essen 1880).
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Kux

    Kux (von tschech. kusek = kleiner Anteil) nennt man ein Wertpapier, das einen genossenschaftlichen Anteil an einem Bergwerk beurkundet. Im Gegensatz zur Aktie lautet der Kux nicht auf einen bestimmten Nennwert, sondern auf eine bestimmte Quote (Bruchteil) am Grundkapital dieser Gesellschaft. Wie Nam...
    Gefunden auf http://manalex.de/d/kux/kux.php
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.