Kreuzdorn

Der Kreuzdorn lockt im Herbst mit seinen schwarzen Beeren, die jedoch nicht zum Naschen geeignet sind, sondern eine abführende Wirkung haben. Schon Dioskurides kannte und empfahl den Kreuzdorn und seine Brüder. Die Volksheilkunde verwendet den Purgierkreuzdorn, wie er häufig genannt wird, auch für andere Zwecke ausser Verstopfung. Beispielsweis...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/kreuzdorn.htm

Kreuzdorn

Rhamnus catharticus LINNÉ. Der Purgier-Kreuzdorn ist ein bis zu 3m hoher sparrigwachsender Strauch mit lockerer Krone. Die Zweige sind meist gegenständig und oft verdornt. Die Blätter sind gegenständig, elliptisch bis kreisrund und stumpf oder eiförmig zugespitzt. Die Bl&u...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05af01f/0186a292a60d37f40.html

Kreuzdorn

Pflanze: Rhamnus catharticus L. Familie: Kreuzdorngewächse (Rhamnaceae) Der Kreuzdorn ist ein etwa 3 m hoher Strauch mit sparrigen Ästen. Die grünlichen Blüten stehen in kleinen Büscheln. Die Zweige laufen oft in einen Dorn aus, Dornen finden sich aber auch an Verzweigungen. Die kugel...
Gefunden auf http://heilpflanzen-katalog.de/beschreibung-kreuzdorn.html

Kreuzdorn

Kreuzdorn: blühender Echter Kreuzdorn und dessen Früchte Kreuzdorn, Rhamnus, Pflanzengattung der zweikeimblättrigen Familie Kreuzdorngewächse; meist in der gemäßigten nördlichen Zone vorkommend; zum Teil dornige Sträucher oder Bäume; der Echte Kreuzdorn (Rhamnus catharticus), strauchig, mi...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kreuzdorn

Kreuz/dorn Rhamnus catharticus.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r21034.000.html

Kreuzdorn

Kreuzdorn , s. Rhamnus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kreuzdorn

  1. (Rhamnus) Gattung der Kreuzdorngewächse mit rund 150 Arten; in Deutschland durch drei Arten vertreten: Der Purgierkreuzdorn oder auch Hirschdorn, Rhamnus cathartica, ist an Waldrändern, in Gebüschen und als Unterholz häufig; die Früchte des dornigen, bis 3 m hohen Strauc...

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kreuzdorn

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Kreuzdorn, des -es, plur. die -dörner. 1) Bey den Schlössern, der cylindrische Zapfne in einem Schlosse, auf welchen der Schlüssel gesteckt wird, und welcher hinten kreuzweise angeniethet ist. 2) Ein Nahme des Wegedornes, Rhamnus catharticus L. ohne Plural. Er hat denselben ohne Zweife...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_6_2_2445
Keine exakte Übereinkunft gefunden.