Kot

(Exkrement, Faeces, Fäzes, Stuhl) Ausscheidungsprodukt des Darms: der eingedickte, zumeist bräunliche Rest des Nahrungsbreies. Kot besteht aus u. a. aus Wasser, Resten von Nahrungsstoffen, Bakterien und abgeschilferten (abgelösten) Zellen der Darmwand.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Kot

[Begriffsklärung] - Kot bezeichnet Kot heißen die Orte Kot ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kot_(Begriffsklärung)

Kot

Kot – med. Fäzes oder Faeces, wohl im 19. Jahrhundert aus dem franz. Adj. fécal als Fäkalien ins Deutsche entlehnt – ist das meist feste, durch den Darm ausgeschiedene Verdauungsprodukt (Ausscheidung, Exkrement) von Menschen und Tieren, bestehend aus Wasser, Darmbakterien, abgeschilferten Zellen der Darmschleimhaut, Sekreten der Verdauungsd...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kot

Kot

Kot, Exkrement, Fäzes, Faeces, Stuhl, durch den Darm ausgeschiedenes Verdauungsprodukt, bestehend aus Wasser, Darmbakterien, abgeschilferten Zellen der Darmschleimhaut, Sekreten der Verdauungsdrüsen, nicht resorbierten Nahrungsschlacken sowie Gärungs- und Fäulnisprodukten, die den typischen Kotg...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kot

(Text von 1910) Dreck 1). Kot 2). Schlamm 3). Schlamm ist der erdige, dickflüssige Bodensatz, den trübes Wasser absetzt; Kot und Dreck dagegen wird jede Art von Unreinig-keit genannt, besonders aber auch Erde, die durch Regen oder geschmolzenen Schnee aufgelöst und weich geworden ist (Str......
Gefunden auf http://www.textlog.de/37996.html

Kot

(Text von 1910) Moder 1). Kot 2). Moder (verwandt mit niederl. modder, Schlamm, engl. mother, Satz, Hefe) bezeichnet eig. den Bodensatz einer Flüssigkeit, dann weiche, durch Wasser aufgelöste Erde, und endlich den Zustand eines Körpers, der in einem abgeschlossenen dumpfen Rau...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38142.html

Kot

Karbunkel, Krebs
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=k&Abfrageart=Begrif

Kot

Kot En: feces Fäzes; s.a. Kopr...,
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r20873.000.html

Kot

  1. (Stuhl, lateinisch Faeces) durch den After ausgeschiedene unverwertbare Nahrungsreste, die zusammen mit Verdauungssäften, Darmbakterien und verbrauchten Darmzellen den Kot ausmachen. Seine Färbung beruht auf Gallenfarbstoffen und Farbstoffen aus der Nahrung.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kot

(Exkremente) Unverdauliche Reste der aufgenommenen Nahrung, gemischt mit Exkreten der Malpighischen Gefäße, die durch den After ausgeschieden werden. Einige Insekten verwerten Kot als Schutz, z. B. das Lilienhähnchen. Kot kann auch zum Wohnungsbau verwendet werden, z. B. von den Termiten.
Gefunden auf http://www.insektenbox.de/fibel/glo/

Kot

Ausscheidung , Exkrement , Fäkalie , Haufen , Kacke , Losung (Jägersprache) , Scheiße , Stuhl , Wurst
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kot
Keine exakte Übereinkunft gefunden.