Befreiungstheologie

Die Befreiungstheologie oder Theologie der Befreiung ist eine in Lateinamerika entwickelte Richtung der christlichen Theologie. Sie versteht sich als „Stimme der Armen“ und will zu ihrer Befreiung aus Ausbeutung, Entrechtung und Unterdrückung beitragen. Aus der Situation sozial deklassierter Bevölkerungsteile heraus interpretiert sie biblisc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Befreiungstheologie

Befreiungstheologie

Befreiungstheologie, Bewegung innerhalb der katholischen Kirche in Lateinamerika, die der christlichen Lehre von der Erlösung unter Verweis auf gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Theorien auch eine soziale und politische Dimension zuspricht. 1972 legte der katholische Theologe Gustavo Gutierrez unter dem Titel Teologia de la Liberación (...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Befreiungstheologie

Befreiungstheologie, Theologie der Befreiung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Befreiungstheologie

  1. Be¦frei¦ungs¦the¦o¦lo¦gie [f. 11 ] bestimmte Form der Theologie mit dem Ziel der Emanzipation, bes. in Ländern der Dritten Welt
  2. eine theologische Bewegung, in den 1960er Jahren vor allem von katholischen Theologen in Lateinamerika entwickelt aus Protest gegen Massenarmut, Ausbeutung, Unterdrückung in den Ländern der Dritten Welt...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Befreiungstheologie

    Unter dem Begriff der »Theologie der Befreiung« versteht man im allgemeinen das theologisch gestützte Eintreten für die Rechte und Belange der Armen und sozial Ausgegrenzten. Konkret ist dieser theologische Denk- und Handlungsansatz außerhalb Europas und Nordamerikas entstanden: Ausgehend von der ...
    Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=6354
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.