Konfigurationsaudit

Der Konfigurationsaudit entspricht der Abnahme eines Produktes hinsichtlich der in der Konfigurationsbuchführung festgehaltenen aktuellen Konfiguration. Der Konfigurationsaudit gewährleistet einerseits, dass die Konfigurationsbeschreibung genau dem technischen Stand entspricht und andererseits, dass die technische Realisierung in Einklang...
Gefunden auf http://www.projektmagazin.de/glossar/gl-0365.html

Konfigurationsaudit

Eine Funktion, um den Inhalt von Bibliotheken hinsichtlich der Konfigurationsobjekte, z.B. auf Übereinstimmung mit Standards, zu überprüfen. [IEEE 610]†¦
Gefunden auf http://www.imbus.de/glossar/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.