Kommos

Kommos (griech.), ein Klagegesang in der altgriechischen Tragödie, der abwechselnd von einem Schauspieler und dem Chor vorgetragen wurde.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kommos

  1. [der; griechisch] Totenklage von Chor und Schauspielern in der attischen Tragödie.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kommos

Kommos ({ELSneu|Κομμός oder Κομός} {M.Sg.}) bezeichnet eine archäologische Ausgrabungsstätte an der Südküste der griechischen Insel Kreta. Sie befindet sich in der Gemeinde Festos des Regionalbezirks Iraklio am Südwestrand der Messara-Ebene. Ob es sich bei Kommos um die antike kretische Stadt Amyklaion ({ELSalt2|Ἀμύϰλαιον...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kommos
Keine exakte Übereinkunft gefunden.