Kohleneisenstein

Kohleneisenstein (Blackband), Gestein, Gemenge von Eisenstein mit Thon und 12-40 Proz. Kohle; wichtiges Eisenerz, das in Flözen, welche der Steinkohlenformation eingelagert sind, besonders in Schottland und Westfalen, vorkommt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kohleneisenstein

(englisch Blackband) ein Eisenerz aus Eisenspat mit starken Kohlenbeimengungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kohleneisenstein

Kohleneisenstein, auch Blackband oder Schwarzstreif genannt, ist eine flözartige Ablagerung von Eisenerz in karbonischen Sedimenten, welches häufig zusammen mit Steinkohle auftritt. Dabei handelt es sich um ein schwarzes, mattes bis schimmerndes dickschieferiges Gestein, das sich aus einem Gemenge von Eisenspat mit einem Kohlenanteil von 12–35...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kohleneisenstein
Keine exakte Übereinkunft gefunden.