Kniestock

siehe Drempel Quelle: www.zimmererforum.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzk.htm

Kniestock

siehe Drempel
Gefunden auf http://www.waltke.de/lexikon.htm

Kniestock

Drempel, Außenwandbereich zwischen oberster Geschoßdecke und Dachneigung
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/K/Kniestock.html

Kniestock

Als Kniestock (oder auch Drempel) bezeichnet man die an der Traufseite eines Hauses über die Decke hinaus gemauerte Außenwand, auf der die Dachkonstruktion aufliegt. Je höher der Kniestock ist, desto mehr Stellfläche steht unter der Dachschräge zur Verfügung. In Bayern wurde bzw. wird der Kniestock an der Längsseite häufig unverputzt in Ho...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kniestock

Kniestock

Drempel, Außenwandbereich zwischen oberster Geschoßdecke und Dachneigung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42100

Kniestock

Kniestock, Bautechnik: der Drempel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kniestock

Kniestock ist eine andere Bezeichnung für Drempel
Gefunden auf http://www.architektur-lexikon.de/cms/architekturlexikon-k/kniestock.html

Kniestock

Kniestock , ein unten hinter einer senkrechten Umfangswand, oben hinter einer geneigten Dachfläche befindliches Stockwerk, bei welchem also beide Teile ein Knie, d. h. einen Winkel cda oder ceb (s. Figur), miteinander bilden. Der K. tritt entweder in die Stelle eines gewöhnlichen bewohnbaren Stockwerks und gestattet die Ersparnis eines Teils der ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kniestock

Ein Kniestock ist die über die Dachgeschossdecke hinaus gemauerte Außenwand, auf der das Dach aufliegt.
Gefunden auf http://www.deineschiebetuer.de/download/KniestockBegriffserklaerung.pdf

Kniestock

(Drempel) eine Dachstuhlwand, die an der Traufseite durch Anheben des Dachfußes über die Geschossdecke angeordnet wird, um Bodenraum zu gewinnen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kniestock

Kniestock ist ein veraltete Bezeichnung für den senkrechten Teil der Außenwand im Dachgeschoss an der Längsseite eines Satteldaches.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735

Kniestock

Drempel
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kniestock

Kniestock

Die traufseitig aufgemauerte Außenwand eines Gebäudes, auf welche die Dachkonstruktion, beginnend mit einer → Fußpfette, aufgelegt wird. Anders als beim → Drempel ragt bzw. fluchtet die Wand über die Dachgeschossdecke hinaus. Je höher der Kniestock, desto mehr Raum wird auf dem Dachboden geschaffen.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.