Knalltüte

Blödmann, Spinner.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40186

Knalltüte

lustige Person; recht intime Anrede; zeigt möglicherweise auch etwas Enttäuschung über vorherige Handlungsweisen an ("Du Knalltüte hass mich den ganzen Kokolores eingebrockt.")
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/knalltuete.html

Knalltüte

Flabes (Rheinland) , Graupe , Heini (Ruhrdeutsch) , Heiopei (Rheinland) , Loser , Lulli , Lusche , Nichtskönner , Niete , Null , Nulpe , Opfer (jugendsprachlich 2009) , Schmächtling , Taugenichts , Verlierer , Versager
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Knalltüte

Knalltüte

Eine Knalltüte, auch Klatsche (Papierklatsche) genannt, dient dem Erzeugen eines Knalls und kann wiederverwendet werden. Sie wird aus einem Blatt Papier durch Falten hergestellt. == Funktion == Wenn die Tüte mit einem schnellen Ruck bewegt wird, klappt sich aufgrund der Massenträgheit schnell die Knalltasche (das eingefaltete Teil) aus. Bei die...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Knalltüte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.