Kloakentiere

Kloakentiere, Ordnung Eier legender Säugetiere, zu denen Schnabeltier und Ameisenigel gehören. Kloakentiere sind in Australien, Tasmanien und Neuguinea heimisch. Echte Zähne besitzen sie nur in den frühen Stadien der Embryonalentwicklung. Die neugeschlüpften Jungen sind völlig hilflos; im Falle der Ameisenigel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kloakentiere

Kloakentiere: Schnabeltier (Ornithorhynchus anatinus) Kloakentiere, Monotremata, Ordnung der Eier legenden Säugetiere (Unterklasse Prototheria) mit drei Arten in zwei Familien: Ameisenigel und [Schnabeltiere]. Ihre Entwicklung verläuft in der Regel ohne Bildung einer Zottenhaut und einer Geb...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kloakentiere

Kloakentiere (Monotremata, hierzu Tafel "Kloakentiere"), die niederste Ordnung der Säugetiere, mit schnabelartig verlängerten Kiefern, haben in manchen Eigentümlichkeiten ihres Baues Ähnlichkeit mit den Vögeln. In der Art ihrer Entwickelung stehen sie den Beuteltieren sehr nahe, auch besitzen sie über den Schambeinen die sogen. Beut...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kloakentiere

(Eier legende Säugetiere, Ursäuger, Monotremata) Bertelsmann Lexikon VerlagBei den Kloakentieren münden Harn- und Geschlechtswege zusammen mit dem Enddarm in einen gemeinsamen Ausführgang, die Kloake.urtümliche, Eier legende Säugetiere Australiens und der eng benachbarte...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.