Klabautermann

Der Klabautermann, Kalfatermann oder Klabattermann (von {ndsS|klabastern} ‚polternd‘, ‚lärmend umhergehen‘ oder von ebenfalls niederdeutsch kalfatern ‚mit Pech und Werg abdichten‘) ist im seemännischen Aberglauben ein Schiffsgeist oder Kobold, der – meist unsichtbar – den Kapitän bei Gefahren warnt. Die Figur des Klabautermannes...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klabautermann

Klabautermann

Im Glauben der norddeut. und niederländ. Matrosen ein kleiner Schiffskobold, der Matrosenkleidung trägt und einen hölzernen Hammer führt, mit dem er überall wie der Kalfater herumklopft. Er wäscht das Schiff und tut auch sonstige Dienstleistungen, verlässt aber das Schiff, wenn diesem der Untergang bevorsteht, oder wenn man ihm Röckchen und...
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/deut_E.html

Klabautermann

Klabautermann , Volksglaube: Schiffskobold, der Segelschiffe begleitet und durch Hämmern auf Schäden hinweist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klabautermann

(zu kalfatern), Volksglaube: Schiffskobold, der entweder Segelschiffe begleitet, im Schiff durch Hämmern und Rumoren auf Schäden hinweist und durch sein Erscheinen dem Schiff den Untergang anzeigt oder der im Schiff auf Ordnung sieht und durch sein Verschwinden Unheil anzeigt.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/K.htm

Klabautermann

Klabautermann (Klabattermann), eine Art Schiffskobold der norddeutschen Matrosen, ist kaum 1 Fuß hoch, hat einen feuerroten Kopf und weißen Bart, trägt Matrosenkleidung und führt stets einen hölzernen Hammer bei sich. Gewöhnlich sitzt er unter der Ankerwinde. Bei stürmischem Wetter steht er am Mast, geht aber von Bord, wenn das Schiff nicht ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Klabautermann

  1. [zu kalfatern, `Fugen der Schiffswände abdichten`] im Volksglauben ein Schiffskobold, der schadhafte Stellen anzeigt, vor dem Unglücksfall oder Tod eines Seemanns erscheint und das Schiff vor dem Untergang verlässt.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klabautermann

[der ~] Auf hoher See, da kennt man ihn... 'Das ist der gute, unsichtbare Schutzpatron der Schiffe, der da verhütet, daß den treuen und ordentlichen Schiffern Unglück begegne, der da überall selbst nachsieht, und sowohl für die Ordnung wie für die gute Fahrt sorgt. Den Klabautermann hört man im Schiffsraume, wo er die Waren gern noch besser ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42320

Klabautermann

Kalfatermann , Klabattermann
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Klabautermann
Keine exakte Übereinkunft gefunden.