Kettung

(Computer, Datenbank) Bezeichnung für eine Technik, die bei Datensätzen oder bei Befehlen angewendet wird, um eine höhere Ausführungsgeschwindigkeit zu erzielen. Die Kettung wird bei Befehlen häufig verwendet, wenn sich die Programme im Festwertspeicher befinden. Bei Datensätzen wird bei der Kettung im sog. Kettfeld die...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Kettung

(Computer, Datenbank) Bezeichnung für eine Technik, die bei Datensätzen oder bei Befehlen angewendet wird, um eine höhere Ausführungsgeschwindigkeit zu erzielen. Die Kettung wird bei Befehlen häufig verwendet, wenn sich die Programme im Festwertspeicher befinden. Bei Datensätzen wird bei der Kettung im sog. Kettfeld die physische Adresse ande...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/K/3677/Kettung.html

Kettung

Die sogenannte Kettung wird angewendet, um die Geschwindigkeit der Datenverarbeitung zu steigern. Dabei werden Datensätze oder Befehle in die physische Adresse anderer Datensätze (im Kettfeld) hinterlegt. Man bezeichnet diesen Verweis auf einen anderen Datensatz (Befehl) auch als Pointer (Zeiger). Unterschieden wird: Vorwä...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Kettung

hier: verbotene Vereinigung von Handwerksgesellen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.