Kalé

Die Kalé (von rom. kalo "schwarz") sind eine Untergruppe der Roma hauptsächlich in Spanien (dort span. Gitanos genannt) und Südfrankreich (frz. Gitans). Als auf der iberischen Halbinsel alteingesessene Gruppe werden sie nach Sprache und Kultur unterschieden von den erst seit dem 19. Jahrhundert dort zugewanderten Roma aus Osteuropa, für die .....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kalé

Kale

[Ortsname] - Kale ([ka`le]) ist häufiger Ortsname und Ortsnamensbestandteil in Asien und auf der Balkanhalbinsel, und findet sich auch für entsprechende Burgberge, vereinzelt auch für andere geographische Objekte. == Wortherkunft == Türkisch Kale steht für Burg oder Festung (und auch für den Turm im Schach). Das Wort ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kale_(Ortsname)

Kale

[Mond] - Kale (auch Jupiter XXXVII) ist einer der kleineren äußeren Monde des Planeten Jupiter. == Entdeckung == Kale wurde am 9. Dezember 2001 von Astronomen der Universität Hawaii entdeckt. Er erhielt zunächst die vorläufige Bezeichnung S/2001 J 8. Benannt wurde der Mond nach Kale, einer der Chariten aus der griechis...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kale_(Mond)

Kale

in Oudenaarde das Gebäude, in dem die Stadtwaage stand; der Name ist später übergegangen auf die Verwaltung der Waisen- und Sterbehäuser
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kale

Kale, ein Mond des Planeten Jupiter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kalé

Kalé (Kaleh, türk.), s. v. w. Schloß, kommt in zusammengesetzten Ortsnamen oft vor (vgl. Kalaa).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kale

[Denizli] - Kale ist die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises der türkischen Provinz Denizli. Kale liegt etwa 75 km südwestlich der Provinzhauptstadt Denizli. Kale hatte bei der letzten Volkszählung 7.864 Einwohner (Stand Ende Dezember 2008). Mit den zugehörigen Dörfern und Kleinstädten beträgt die Einwohnerzahl ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kale_(Denizli)

Kale

Kale bezeichnet: Kale ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kale

Kale

[Malatya] - Kale (ehemals Izollu) ist eine Stadt und Hauptort des gleichnamigen Landkreises in der türkischen Provinz Malatya. Der Landkreis Kale liegt im Südosten der Provinz und grenzt an die Provinzen Diyarbakır und Elazığ. In der Stadt Kale leben 2080 Menschen und im gesamten Landkreis 6874 Menschen (Stand 2008). =...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kale_(Malatya)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.