Jitro

[Person] - Jitro (hebr. {He|יתרו}; auch: Jethro oder Jetro) ist im Tanach, der hebräischen Bibel, der Name des Schwiegervaters von Moses. Jitro wird auch mit anderen Namen genannt – Reguel (Ex 2,18), Hobab (Ri 4,11) -, immer aber als Priester von Midian eingeführt. Demnach hatte er ein kultisches Führungsamt im Sta...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jitro_(Person)

Jitro

Jitro war der midianitische Priester ( Midianiter) und Schwiegervater des Mose, der an anderen Stellen der ûberlieferung namenlos bleibt und an wieder anderen Stellen auch Reguel heißt. Mose heiratete seine Tochter Zippora, die ihm zwei Söhne schenkte. Nach einer ûberlieferung begleitet Zippora Mose...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=7058

Jitro

Nach der Bibel ein midianitischer Priester. Schwiegervater des Moses.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_J.html

Jitro

[Parascha] - Jitro (hebr. יתרו, „Jitro“) bezeichnet einen Leseabschnitt (Parascha oder Sidra genannt) der Tora und umfasst den Text Ex/Schemot 18,1-20,23. Es handelt sich um die Sidra des 3. oder 4. Schabbats im Monat Schewat. == Wesentlicher Inhalt == == Haftara == Die zugehörige Haftara ist nach aschkenasischem R...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jitro_(Parascha)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.