Investmentanteile

Recheneinheit für die Bemessung des Anteils eines Anlegers am Fondsvermögen eines Investmentfonds.
Gefunden auf http://boersenlexikon.faz.net/investan.htm

Investmentanteile

Ein Anleger erwirbt bei seinem Investment in einen Investmentfonds nicht konkrete Aktien, sondern nur Bruchteile davon. Die Gemeinschaft aller Fondsanleger besitzt sozuagen die Aktien komplett. Der Investmentanteil ist dabei eine Stückelung des Investmentsfonds in bestimmte Anteile, dient als R...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Investmentanteile.aspx

Investmentanteile

Investmentanteile sind die Bemessungseinheit für den Anteil eines Anlegers am Fondsvermögen eines Investmentfonds
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/banken-und-finanzen/investmentanteile.h
Keine exakte Übereinkunft gefunden.