Ichthyostega

Ichthyostega stellt eine Übergangsform zwischen Fischen und Lurchen (Amphibien) dar.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Ichthyostega

Ichthyostega, ein Labyrinthodontier mit 4 Beinen, einem fischähnlichen Schädel und fischartigen Schwanz.
Gefunden auf

Ichthyostega

[griechisch] ausgestorbene Übergangsform zwischen den Quastenflossern und den Amphibien; vierfüßiger Landbewohner (Labyrinthodontia ) , aber noch mit Fischschwanz; aus dem Oberdevon von Grönland.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.