IRCAM

IRCAM ist die Abkürzung für Institut de Recherche et Coordination Acoustique/Musique, übersetzt: Forschungsinstitut für Akustik/Musik. Es befindet sich im Centre Pompidou in Paris. Die Aufgaben des IRCAM hat der Komponist Pierre Boulez, der an der Gründung maßgeblich beteiligt war, so umrissen: "Man weiß ja inzwischen, daß ich den Plan ve....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/IRCAM

IRCAM

IRCẠM, Abkürzung für französisch Institut de Recherche et de Coordination Acoustique/Musique, Zentrum für akustische, speziell elektroakustische Grundlagenforschung in Verbindung mit neuer kompositorischer Praxis, gehört zum Centre Georges Pompidou in Paris; 1977 eröffnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.