Hodograph

Der Hodograph (v. gr. hodós „Weg“) der Bewegung eines Teilchens ist die Abbildung des Geschwindigkeitsvektors als Funktion der Zeit, oder genauer: die Menge der Endpunkte der von einem festen Punkt aus abgetragenen Geschwindigkeitsvektoren. Er wurde wahrscheinlich erstmals von James Bradley benutzt, doch seine praktische Entwicklung und Verbr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hodograph

Hodograph

  1. [griechisch] (Geschwindigkeitskurve) grafische Darstellung einer Geschwindigkeitsänderung eines sich bewegenden Körpers; auch Bezeichnung für ein Gerät zur Aufzeichnung der Geschwindigkeitskurve.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.