Histologisch

aufgebaut ist die G. mit mehrschichtigem Plattenepithel (Unterteilung in Sulkusepithel, orales Epithel und Saumepithel), darunter liegen Bindegewebsstrukturen des supraalveolären Faserapparates. Amalgamtätowierung, biologische Breite, Blanching-Test, Gingivablutungsindex, Gingivabreite, Gingivaformer, Gingivahyperplasie, Gingiva-Index, Gingivekto...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_Ga-Gm.htm

Histologisch

Englisch: histologic, histological Histologisch bedeutet "die Histologie betreffend" oder "die Gewebe betreffend", z.B. in histologischer Befund
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Histologic

histologisch

die Lehre von den Körpergeweben betreffend
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsth.html

histologisch

histologisch feingeweblich
Gefunden auf http://deam.de/lexikon/mlex-h.htm

histologisch

histologisch, die Histologie betreffend; mit den Mitteln der Histologie erfolgend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Histologisch

Die Histologie betreffend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42335

Histologisch

Feingeweblich. Bei der histologischen Untersuchung werden Gewebe unter dem Mikroskop untersucht und so z.B. Krebszellen oder ihre Vorstufen nachgewiesen.
Gefunden auf http://www.ribosepharm.de/patinfo/links/glossar/a.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.