Herford

Herford, Kreisstadt des Landkreises Herford in Nordrhein-Westfalen. Die nordöstlich von Bielefeld gelegene Stadt ist bedeutender Standort der Möbelindustrie (vor allem für Küchenmöbel). Die aus einem 789 gegründeten Frauenstift hervorgegangene Siedlung erhielt im 12. Jahrhundert Stadtrecht. Das Stadtbild wird...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Herford

Herford ˈhɛɐ̯fɔʁt (niederdeutsch: Hiarwede, Hiarwe) ist eine Stadt im Regierungsbezirk Detmold in Nordrhein-Westfalen mit etwa 65.000 Einwohnern und die Kreisstadt des Kreises Herford. Herford ist als große kreisangehörige Stadt klassifiziert und liegt in dem ostwestfälischen Verdichtungsgebiet, das sich von Gütersloh über Bielefeld und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Herford

Herford

ist eine westfälische, um das 823 gegründete, 1147 reichsunmittelbare Stift erwachsene Stadt, von der die Bilderhandschrift eines mittelalterlichen Rechtsbuches überliefert ist.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Herford

Hẹrford, Kreis im Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 450 km<sup>2</sup>, 255 100 Einwohner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Herford

Herford , Kreisstadt im preuß. Regierungsbezirk Minden, ehemals Hanse- und freie Reichsstadt, am Einfluß der Aa in die Werre, Knotenpunkt der Linien Hamm-Löhne und H.-Detmold der Preußischen Staatsbahn, 72 m ü. M., hat ein Amtsgericht, 6 evang. Kirchen, darunter die romanische Münsterkirche, die gotische Johanniskirche auf einer Anhöhe vor d...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Herford

Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen, an der Werre, 65 000 Einwohner; Hochschule für Kirchenmusik, Philharmonie; Museum für zeitgenössische Kunst und Design MARTa (2001-2005 von F. O. Gehry erbaut) ; historische Bauten aus dem 13.-16. Jahrhundert; Möbel-, Textil- und Kunststoffi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.