Halluzinose

Halluzinose die, -/-n, Sinnestäuschung, die bei klarem Bewusstsein auftritt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Halluzinose

Halluzinose i.e.S. Sonderform drogeninduzierter Psychosen, bei der Halluzinationen auf einem einzelnen Sinnesgebiet im Vordergrund stehen, z.B. als akustische H., optische H.; v.a. bei Missbrauch von Halluzinogenen u. Amphetaminen sowie bei Alkoholabhängigkeit.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r14941.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.