Gundremmingen

Gundremmingen ist eine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Günzburg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Offingen. Der Ort Gundremmingen liegt im Donauried nahe der Einmündung der Mindel (rechter Nebenfluss) in die Donau. == Geschichte == Auf dem Gebiet der Gemeinde sind Reste eines römischen Kastells, des sogenannten Bürgle nachgewiesen. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gundremmingen

Gundremmingen

Gundrẹmmingen, Gemeinde im Landkreis Günzburg, Bayern, nahe der Donau, 1 500 Einwohner. Das 1966 in Betrieb genommene Demonstrationskernkraftwerk wurde 1977 stillgelegt. Seit 1984 neues Kernkraftwerk (zwei Reaktorblöcke mit je 1 300 MW installierter Leistung), atomares Zwischenlager (seit 20...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gundremmingen

bayerische Gemeinde (Landkreis Günzburg) , nahe der Donau, 1500 Einwohner; Kernkraftwerk.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.