Greymouth

Greymouth ist die größte Stadt der Westküsten-Region auf der Südinsel Neuseelands und Verwaltungssitz des Grey-Distrikts. Die Stadt hat 9528 Einwohner (2001). Damit leben etwa 20 % der Westküsten-Bewohner in Greymouth. == Geographie == Die Stadt befindet sich an der Mündung des Grey River, wovon sich auch der Name der Stadt ableiten lässt (...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Greymouth

Greymouth

Greymouth (spr. gréhmöth), Stadt an der Westküste der Südinsel von Neuseeland, in der Provinz Westland, an der Mündung des De Grey-Flusses, mit Hospital, Gasanstalt und (1881) 2544 Einw. In der Nähe ergiebige Goldfelder, an denen 1884-85: 580 Europäer und Chinesen beschäftigt waren, sowie Kohlengruben.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.