Granatengold

(Granatengold / Granatgold) Bezeichnung für 6-karätiges Gold. Die sogenannten 'Bömischen Granate', wurden, bedingt durch die wirtschaftliche Notwendigkeit, in damals sehr niedrigkarätigen Goldlegierung gefasst ( von 150/000 bis 250/000 möglich). Solche Schmuckstücke sind nicht punzierungspflichtig.
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_1920.html

Granatengold

(Granatengold / Jou-Jougold) Unedelmetalllegierung aus: 250 T Gold und 750 T Nichtgold.
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_3285.html

Granatengold

(Jou-Jou-Gold / Granatengold) Unedelmetalllegierung aus: 250 T Gold und 750 T Nichtgold.
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_615.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.