Granatapfelbaum

Steckbrief Heilwirkung: Durchfall,Gicht,Herzbeschwerden,Kopfschmerzen,Magenkrämpfe,Menstruationsfördernd,Rheuma,Verdauungsschwäche,Würmer,antibakteriell,antiviral,entzündete Wunden,zusammenziehend wissenschaftlicher Name:Punica granatum Verwendete Pflanzenteile:Knospen,Wurzelrinde Sammelzeit:Frühjahr
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/granatapfelbaum.htm

Granatapfelbaum

Granatapfelbaum: Punica granatum Granatapfelbaum, Granatbaum, Punica, einzige Gattung der Granatapfelgewächse (Punicaceae) mit zwei Arten, von denen der Granatbaum (Granatapfelbaum im engeren Sinn, Punica granatum), ursprünglich verbreitet von Südosteuropa bis zum Himalaja, heute in den Subtropen de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Granatapfelbaum

  1. (Punica granatum) zu den Punicaceae gehöriger, in Vorderasien, Ägypten und auf dem Balkan vorkommender kleiner Strauch oder Baum mit purpurroten Blüten. Die wohlschmeckende Frucht (Granatapfel) Premium Stock Photography GmbH, DüsseldorfDer Granatapfel, die wohlschmeckende Frucht de...
  2. Gra¦nat¦ap¦fel¦baum [m. 2 ] kleiner, dorniger...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.