Goncourt

Goncourt , Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem gleich lautenden französischen Ortsnamen (Haute-Marne). Bekannte Namensträger: Edmond und Jules de Goncourt, französische Schriftsteller (19. Jahrhundert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Goncourt

Goncourt (spr. gongkuhr), Edmond de und Jules de, franz. Schriftstellerpaar, Söhne eines Eskadronschefs der Kaiserzeit und Enkel von Jean Antoine Huon de G., einem Deputierten der Nationalversammlung von 1789, der ältere 26. Mai 1822 zu Nancy, der jüngere 17. Dez. 1830 zu Paris geboren, betraten zuerst 1851 die schriftstellerische Laufbahn und h...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Goncourt

[Métro Paris] - Goncourt ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 10. und 11. Arrondissement unterhalb der Rue du Faubourg du Temple. Nahe der Station befindet sich das Hôpital Saint-Louis. Die Station wurde am 28. April 1935 mit Eröffnung der Linie 11 in Betrieb genommen. Dies...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Goncourt_(Métro_Paris)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.