Giona

Giona, Bergmassiv im Süden Zentralgriechenlands. Der nördlich von Delphi liegende Gipfel gehört zum Hochgebirge des Pindos, welches hier in die südöstlich gelegene Gebirgskette des Parnaß übergeht. Mit einer Höhe von 2 510 Metern zählt der Giona zu den höchsten Erhebungen Griechenlands
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Giona

[Berg] - Die Giona ({ELSneu2|Γκιώνα}, antike Bezeichnung {ELSalt2|Aselēnon Oros Ασέληνον όρος}) ist der höchste Berg auf dem griechischen Festland südlich des Olymps und der Region Mittelgriechenland, sowie der fünfthöchste Berg im gesamten Griechenland überhaupt. Die maximale Höhe über dem Meeress...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Giona_(Berg)

Giona

Die Giona ist ein ungefähr 13 km langer Fluss, der im Schweizer Kanton Tessin entspringt und auf italienischem Staatsgebiet den Lago Maggiore erreicht. Das Quellgebiet befindet sich beim Monte Tamaro. Die Giona fließt größtenteils in Richtung Südwest und tangiert die Gemeinde Indemini. In Italien bildet die Talschaft Valle Veddasca die Fortse...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Giona
Keine exakte Übereinkunft gefunden.