Giacomo

Vorname. italienisch; Form von Jakob
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen07.htm

Giacomo

Giacomo , in den 1980er-Jahren entlehnter männlicher Vorname, italienische Form von Jakob. Bekannte Namensträger: Giacomo Girolamo Casanova, Chevalier de Seingalt, italienischer Abenteurer und Schriftsteller (18. Jahrhundert); Giacomo Meyerbeer, deutscher Komponist (18./19. Jahrhundert); Giacomo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Giacomo

['dʒa-] italienisch für Jakob .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Giacomo

(Santiago) Giacomo Alberione Giacomo Alberione war Seminarist in Bra Cuneo und in Alba. In der Nacht zum 1. Januar 1901 wurde ihm klar, dass er etwas für die Menschen im neuen 20. Jahrhundert bewegen müsse. 1907 wurde er zum Priester geweiht, er wirkte zunächst in Narzole, ab 1908 im Seminar in Alba. 1913 wurde er Leiter der wö...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienG/Giacomo_Alberione.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.