Gerstenkorn

Gerstenkorn siehe Auge
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gerstenkorn

Synonym: Hordeolum. Diese eitrige Entzündung der Schweiß- und Talgdrüsen tritt am Rand des Augenlids auf und wird durch bestimmte Bakterien ausgelöst. Das Gerstenkorn ist meist harmlos und kann mit antibiotischen und desinfizierenden Salben und Augentropfen behandelt werden.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/G/Gerstenkorn.html#glossar19

Gerstenkorn

Gerstenkorn bezeichnet Gerstenkorn ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gerstenkorn

Gerstenkorn

I Gewichtsmaß II Landmaß III Kornmaß
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Gerstenkorn

Gerstenkorn, Familiennamenforschung: 1) Berufsübername für einen Bauern. 2) Da gërstenkorn auch eines der kleinsten Gewichte bezeichnete, kann es sich auch um einen Berufsübernamen für einen Kaufmann handeln. 3) Die heute bekannte Bedeutung »Geschwulst am Augenlid« bildete sich erst seit...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gerstenkorn

Gerstenkorn, Hordeolum, akute bakterielle Infektion (meist Staphylokokken) der Lidranddrüsen des Auges, die eine schmerzhafte Schwellung und Rötung des Augenlids bewirkt. Beim äußeren Gerstenkorn (Hordeolum externum) sind die Wimperntalgdrüsen (Moll-Drüsen), beim inneren Gerstenkorn (Hordeolum i...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gerstenkorn

Gerstenkorn: stark schmerzhafte Entzündung einer Lidranddrüse mit roter Schwellung Gerstenkorn, lateinisch Hordẹolum, akut-eitrige Entzündung der Wimperntalgdrüsen des Augenlidrandes (äußeres Gerstenkorn) oder akute Entzündung der Meibom-Drüsen im Lidknorpel (inneres Gerstenkorn). ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gerstenkorn

Ein Gerstenkorn (Hordeolum) ist eine Entzündung der Drüsen des Augenlides. Es kommt zu Schmerzen, Rötung und Schwellung des Lides mit Fluss von Tränen und Eiter. Die Behandlung wird mit trockener Wärme (z.B. Rotlicht), mit desinfizierenden oder Antibiotika enthaltenden Augensalben durchgeführt. Nur selten ist ein klei...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42169

Gerstenkorn

(Text von 1927) Gerstenkorn s. Hordeolum.
Gefunden auf http://www.textlog.de/14239.html

Gerstenkorn

Gersten/korn En: hordeolum; sty Hordeolum.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r13359.000.html

Gerstenkorn

<i>Beschreibung</i> Gewebebezeichnung für Hand- und Geschirrtuchstoffe aus Baumwolle, Halbleinen oder Leinen mit kornähnlichen Effekten, wodurch eine sehr gute Saug- und Frottierwirkung entsteht. Gestenkornbindungen haben meist einen leinwandbindigen Grund, selten ist er rips- oder panamabindig. Der Gerstenkorneffekt ist meist durch z...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-2038.htm

Gerstenkorn

<i>Darstellung</i> dfv - Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt am Main Gerstenkorn (Bindungsbild).
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-3335.htm

Gerstenkorn

  1. Gerstenkorn , Gewichts- oder Größebestimmung, = 1 Gran, resp. 1 Linie.
  2. Gerstenkorn (Krithe, Hordeolum), eine häufig vorkommende Geschwulst der Augenlider, welche auf einer Entzündung der Meibomschen Drüsen beruht. Die Affektion beginnt mit Rötung und Schwellung einer Stelle des Augenlidrandes, wozu sich Jucken und Brennen gesellen;...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Gerstenkorn

    1. (Hordeolum) akute Vereiterung einer Drüse am Rand des Augenlids (Zeis†™sche und Moll†™sche Drüsen: äußeres Gerstenkorn) , seltener der Meibom†™schen Drüsen am Lidknorpel (inneres Gerstenkorn) ; verursacht durch Infektion mit Eitererregern.Externe LinksKurzinfo z...
    2. Gers¦ten¦korn [n. 4 ] 1 Frucht der Gerste 2 eitrige En...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Gerstenkorn

      (Hordeolum) Beim Gerstenkorn liegt eine akute Entzündung des Augenlides vor, die durch eine Infektion mit Bakterien verursacht wird
      Gefunden auf http://www.apotheken-umschau.de/Krankheiten

      Gerstenkorn

      (Gerstenkorn - Hordeolum) Beim Gerstenkorn handelt sich um eine akute Entzündung des Augenlids, die ihren Ausgang von den Talg- oder Schweißdrüsen nimmt. Die Erkrankung wird in der medizinischen Fachsprache Hordeolum genannt. Ihr Name leitet sich vom lateinischen Begriff hordeum (Gerste) ab.
      Gefunden auf http://www.lifeline.de/cda/krankheiten_a-z/krankheitenlexikon/content-13140

      Gerstenkorn

      [Einheit] - Das Gerstenkorn bildete für viele Maße und Gewichte die Grundlage. Alte Längenmaße und alte Gewichte orientierten sich an diesem Getreidekorn unter der bekannten Abweichung des Naturproduktes. Es gibt auch Hinweise, dass ein Pfefferkorn das sogenannte Urmaß bildete. So sollte das Gewicht eines Gerstenkornei...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gerstenkorn_(Einheit)

      Gerstenkorn

      [Achtung: Schreibweise von 1811] Das Gerstenkorn, des -es, plur. die -körner. 1) Eigentlich, ein Samenkorn von der Gerste, welches im gemeinen Leben auch häufig zur Bezeichnung eines der kleinsten Längenmaße so wohl als Gewichte gebraucht wird. Im...
      Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_2_1_1504
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.