Galvanotechnik

Galvanotechnik, technisches Verfahren zur Beschichtung von Oberflächen mit Hilfe des elektrischen Stroms. Galvanotechnik im engeren Sinn bedeutet die Abscheidung von metallischen Schichten auf Werkstücken zu dekorativen Zwecken, zum Korrosionsschutz, oder um dem Werkstück bestimmte physikalische Eigenschaften zu ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Galvanotechnik

Vom deutschen Physiker Wach entdeckt und 1837 vom Moritz Hermann Jakob in St. Petersburg sowie von Spencer in Liverpool weiterentwickelt. Ein Verfahren, nichtmetallische Werkstoffe mittels Elektrolyse metallisch zu überziehen. 1840 gründete G. R. Elikton in Birmingham einen Großbetrieb für galvanische Versilberungen. Seit 1885 industrielle Nutz...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_1823.html

Galvanotechnik

Unter Galvanotechnik (auch Elektroplattieren genannt) versteht man die elektrochemische Abscheidung von metallischen Niederschlägen (Überzügen) auf Substraten (Gegenständen). Die Geschichte der Galvanik, wie die Galvanotechnik umgangssprachlich bezeichnet wird, geht zurück auf den italienischen Arzt Luigi Galvani, der am 6. November 1780 den ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Galvanotechnik

Galvanotechnik

Galvanotechnik: Schema des galvanischen Verkupferns in einem galvanischen Bad Galvanotechnische Verfahren werden oft in der Beschichtung und Behandlung von meist metallischen Oberflächen eingesetzt. Darunter zählt beispielsweise das Verkupfern unedlerer Metalle. In sehr großem Umfang findet die gala...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Galvanotechnik

Galvanotechnik , auf Anwendung des galvanischen Stroms beruhende Technik, s. Elektrotechnik.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Galvanotechnik

  1. [nach L. Galvani] technische Verfahren, bei denen durch die elektrolytische Wirkung des elektrischen Stroms aus Metallsalzlösungen metallische Schichten auf elektrisch leitenden Flächen niedergeschlagen werden. Die zu behandelnden Teile werden als Kathode in eine Metallsalzlösung (galv...
  2. Gal¦va¦no¦tech¦nik [f. 10 ] Technik des Ga...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Galvanotechnik

    Galvanotechnik, elektrochemisches Verfahren zur Oberflächenveredelung (Verzinken, Vergolden). Wurde in Österreich 1873 von Wilhelm Pfannhauser (1843-1922) in seiner Wiener Fabrik begründet.
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.g/g073264.htm

    Galvanotechnik

    Elektroplattieren , Galvanik
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Galvanotechnik
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.