Fremdbesitzerexzess

Von Fremdbesitzerexzess spricht man, wenn ein unberechtigter aber gutgläubiger und unverklagter Fremdbesitzer die Grenzen seines vermeintlichen Besitzrechtes überschreitet. Beispiel: A der aufgrund eines unwirksamen Mietvertrages die Wohnung des B besitzt reißt eine Zwischenwand heraus. Rechtsfolge des Exzess ist, dass die Haftungsprivilegierung...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/fremdbesitzerexzess.php

Fremdbesitzerexzess

Von einem Fremdbesitzerexzess wird gesprochen, wenn ein Fremdbesitzer sein (vermeintliches) Besitzrecht überschreitet. Dieser Exzess löst verschiedene Haftungsfolgen aus. Das Problem wird vor allem im Zusammenhang mit den Vorschriften des Eigentümer-Besitzer-Verhältnisses (§{§|987|BGB|juris} ff. BGB) diskutiert. Grundlage des berechtigten Fr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fremdbesitzerexzess
Keine exakte Übereinkunft gefunden.