Rollen

Rollen Rollen werden verwendet, um Datenbank-Privilegien zusammenzufassen und diese dann an einzelne Benutzer oder Benutzergruppen zu verteilen. Benutzer und Rollen können lokal oder global für ein Netzwerk an Datenbanken vergeben werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Rollen

Auch: Scrollen, Scrolling .
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Rollen

auch: Rotieren, Rotationengl.: rollDie Rotation um die Achse zwischen Kamera und Aufnahmegegenstand wird Rollen genannt. Sie ist meist als subjektive Bewegung motiviert (wenn jemand einen Berg hinunterrollt o.ä.). Daneben finden sich klamaukhafte Formen: Als der Mann in der Komödie YOURS, ...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Rollen

[Bewegung] - Rollen bezeichnet die Bewegung eines Wasserfahrzeugs oder Luftfahrzeugs um seine Längsachse. Bei Landfahrzeugen wird die Bewegung als Wanken bezeichnet. Tritt kein Rollen oder Wanken auf, so spricht man von lateraler Stabilität. == Schiff == Schiffe werden vor allem durch Seegang zum Rollen gebracht. Insbeson...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rollen_(Bewegung)

rollen

= Schlingern, Schaukeln, Drehbewegung (Rollen) eines Schiffes um die Längsachse und Querachse
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Rollen

Siehe: Kontraktverlängerung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

Rollen

Die Begriffe Rollen/rollen kommen in unserem Lexikon mehrmals vor. Bitte wählen Sie einen der folgenden Begriffe aus:
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rollen

Rollen Flugzeugtechnik: jede Bewegung eines Flugzeugs am Boden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rollen

Rollen Schifffahrt: die Bewegung des Schiffs, die sich aus dem Schlingern (um die Längsachse) und dem Stampfen (um die Querachse) zusammensetzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rollen

Rollen Umformtechnik: Biegen von Draht, Rohr oder Ähnlichem durch Einführen in ein Werkzeug mit gekrümmter Wirkfläche.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rollen

(Text von 1910) Wälzen 1). Rollen 2). Rollen wird sowohl von einer leichten als von einer schweren Bewegung gesagt, wälzen nur von einer schweren. Ein Wagen rollt die Straße dahin, ein Marmorblock rollt den Berg hinab, die Kugel rollt, der Donner rollt usw.; aber: die Lawine wälzt sich den Berg hinab, der Kranke wälzt si...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38361.html

rollen

Drehbewegung (Rollen, Schlingern, Schaukeln) eines Schiffes um die Längs- und Querachse.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/R.htm

Rollen

Rollen , schaukelnde Bewegung des Schiffs (s. d.); die Fortpflanzung, resp. die Fortpflanzungszeit (Rollzeit) bei Füchsen und Dachsen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

rollen

rol¦len [V.1] I [mit Akk.; hat gerollt] 1 schieben oder stoßen, sodass es sich in ständiger, senkrechter Drehung fortbewegt; ein Fass, einen Ball r. 2 auf eine Rolle wickeln; einen Schlauch r. 3 zu einer Rolle drehen; Papier r.; einen Teppich r. 4 kreisförmig bewegen; den Kopf, die A...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

rollen

Rollen gehen bedeutet dasselbe wie Skaten gehen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42664

Rollen

(Rollen (eines Schiffes)) Schlingern
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Rollen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.