Frauenhof

Der Frauenhof ist ein Barockgebäude in Frankfurt-Niederrad, das in den Jahren 1761 bis 1781 errichtet wurde. Der Name des ursprünglich als Fabrik errichteten Bauwerks rührt daher, dass das Anwesen ab 1841 für einige Jahre im Besitz des Katharinen- und Weißfrauenstifts war. Neben dem Bolongaropalast in Frankfurt-Höchst ist der Frauenhof die e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenhof

Frauenhof

Frauenhof, Frauenhofer, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname zu den häufigen Ortsnamen Frauenhof (Bayern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, ehemals Brandenburg/jetzt Polen, ehemals Pommern/jetzt Polen), Frauenhofen, Fraunhofen (Bayern, Österreich) oder zu den ebenfalls sehr häufigen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Frauenhof

[Begriffsklärung] - Frauenhof ist ein Ortsname: ein Gebäudename: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenhof_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.