Zweckentfremdung

Zweckentfremdung, Wohnungswesen: die Verwendung von Wohnraum zu anderen als zu Wohnzwecken. Zweckentfremdung (z. B. Umwandlung in Gewerberaum, Abbruch, dauernde Fremdenbeherbergung) ist in bestimmten Gemeinden, in denen die Versorgung der Bevölkerung mit ausreichendem Wohnraum zu angemessenen Beding...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Zweckentfremdung

Zweckentfremdung liegt vor, wenn Wohnraum anderen als Wohnzwecken zugeführt wird. Räume sind keine Wohnräume mehr, wenn sie “aus bebauungs- oder bauordnungsrechtlichen Gründen nicht mehr bewohnt werden dürfen”, wenn sie “wegen vorhandener Mängel zumutbar nicht mehr bewohnt werden dürfen”, “ wenn sie sich aus anderen Gründen zu ang...
Gefunden auf http://www.immopilot.de/Lexikon/lexikon.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.