Psychoakustik

Die Psychoakustik ist ein Teilgebiet der Psychophysik. Sie befasst sich mit der Beschreibung des Zusammenhanges der menschlichen Empfindung von Schall als Hörereignis und mit dessen physikalischen Schallfeldgrößen als Schallereignis. Die Verarbeitung physikalischer Signale zu einem Höreindruck wird dabei in mehreren Stufen modelliert. Diese we...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Psychoakustik

Psychoakustik

ein Teilgebiet der Psychophysik , das sich mit der Wahrnehmung von akustischen Reizen durch den Menschen befasst. Sie untersucht die Beziehung zwischen den physikalischen Parametern von Schall , wie Schallpegel, Frequenzspektrum, und dem Zustandekommen einer Hörempfindung. Anwendung finden die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.