Formaldienst

Der Formaldienst ist die in der Bundeswehr gebräuchliche Bezeichnung für das Exerzieren. == Zweck == Der Formaldienst dient dem Einüben von bestimmten Formen des Verhaltens der Soldaten, die für die äußere Ordnung im militärischen Dienst unerlässlich sind. Vor allem handelt es sich um Verhalten einzelner Soldaten und Abteilungen. Für die ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Formaldienst

Formaldienst

Formaldienst, Teil des militärischen Dienstes, der bestimmte Verhaltensformen des Soldaten (u. a. Grundstellung, Wendungen, Trageweise des Gewehres) und der Abteilungen (u. a. Marschordnung) regelt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.