Fontanella

Fontanella, Vorarlberg, Bezirk Bludenz, Gemeinde, 1145 m, 428 Einwohner, 31,23 km2, zweisaisonaler Fremdenverkehrsort (69.175 Übernachtungen) im Großen Walsertal. - Alte Walsersiedlung, urkundlich 1363; barocke, 1847 vergrößerte Kirche; ehemaliges Landammannhaus (16. Jahrhundert) in Kirchberg.
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.f/f576011.htm

Fontanella

[Lombardei] - Fontanella ist eine Kleinstadt mit {EWZ|IT|016101} Einwohnern (Stand {EWD|IT|016101}) in der italienischen Provinz Bergamo, Region Lombardei. Der landwirtschaftlich geprägte Ort liegt auf einer Höhe von 105 m über dem Meeresspiegel auf einer Ebene zwischen den Flüssen Oglio und Serio. Er umfasst eine Fläc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fontanella_(Lombardei)

Fontanella

Fontanella ist eine Gemeinde im Bezirk Bludenz im österreichischen Bundesland Vorarlberg mit {EWZ|AT|80109} Einwohnern (Stand {EWD|AT|80109}). Die Gemeinde liegt auf durchschnittlich {Höhe|1145|AT|link=true} im nördlichsten Teil des Großen Walsertals. == Geografie == Fontanella ist das höchstgelegene Gebirgsdorf des „Biosphärenparks Große...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fontanella

Fontanella

Fon/ta/nel/la Syn.: Fontanelle En: fontanelle; fontanel Fach: Anatomie angeborene natürliche Knochenlücke des Schädeldachs (Fonticulus), die von Resten des Primordialkraniums bindegewebig überdeckt ist u. sich normalerweise bis zum 2. Lj. knöchern schließt. Beim Neugeborenen finden sich normal 6 solcher Lücken, jedoch sind we...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r12052.000.html

Fontanella

[Begriffsklärung] - Fontanella steht für: Fontanella ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fontanella_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.