Fangriemen

Als Fangriemen bezeichnet man eine Vorrichtung, die einen Gegenstand gegen Verlust sichert. Die Bezeichnung "Riemen" rührt von früheren Herstellung aus einem Lederstreifen her. Fangriemen, auch Fangschnur genannt, wenn aus anderen Materialien gefertigt, wurden und werden gerne für Waffen aller Art (insbesondere Säbel, Degen, Pistole, Revolve.....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fangriemen

Fangriemen

Fang¦rie¦men [m. 7 ] Riemen an der Skibindung (der verhindert, dass der Ski den Hang hinunterrutscht, wenn sich die Bindung öffnet)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.