Falkenstein

[Bayerisches Adelsgeschlecht] - Die Grafen von Falkenstein (ab 1125 Grafen von Falkenstein-Neuburg) waren ein bayerisches Adelsgeschlecht, das zur Stauferzeit eine der bedeutenderen Dynastien darstellte. == Herrschaftsgebiet == Die Falkensteiner, die ihre ältesten Besitzungen im Tal der Großen Vils und im Inntal im Süden...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Bayerisches_Adelsgeschlecht)

Falkenstein

[Gemeinde Fischbach] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Gemeinde_Fischbach)

Falkenstein

[Hamburg] - Der Falkenstein ist ein Landschaftsschutzgebiet in Hamburg-Blankenese. Hier wird eine traditionelle Forstwirtschaft betrieben, um den typischen Charakter dieses Mischwaldes zu erhalten. Zwischen den bewaldeten Hügeln verstecken sich auf weitläufigen, kaum einsehbaren Privatgrundstücken einige der größten un...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Hamburg)

Falkenstein

[Naturpark] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Naturpark)

Falkenstein

[Hessisches Adelsgeschlecht] - Die Falkensteiner, benannt nach der Burg Falkenstein am Donnersberg in der Pfalz, waren ein deutsches Adelsgeschlecht. == Ursprung == Der erste Träger des Namens war Philipp IV. von Bolanden. 1255 erlosch das mit ihnen verwandte Geschlecht von Hagen-Münzenberg im Mannesstamme, und die Falken...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Hessisches_Adelsgeschlecht)

Falkenstein

[Oedheim] - Falkenstein (bis 1847: Ritterhof oder Gut Neuhof) ist ein Weiler, der heute zur Gemeinde Oedheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg gehört. Früher befanden sich auf Falkensteiner Markung ein römischer Gutshof (villa rustica) und später eine Burg- oder Schlossanlage. 1826 kelterte hier Georg Christi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Oedheim)

Falkenstein

[Thüringen] - Der Falkenstein liegt südöstlich der Kleinstadt Tambach-Dietharz im Schmalwassergrund und ist das bedeutendste Felsgebilde im Thüringer Wald. Er besteht aus Porphyr (Quarzporphyr und Porphyrit). Seine Talseite ist 96 Meter hoch. Durch seine Hanglage (die Bergseite hat eine Höhe von ca. 25 Metern) fällt e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Thüringen)

Falkenstein

[Sächsische Schweiz] - Der Falkenstein ist einer der beeindruckendsten, freistehenden Felsen in der Sächsischen Schweiz im Freistaat Sachsen. Er befindet sich bei Bad Schandau in den Schrammsteinen, denen er vorgelagert ist. Der gewaltige Fels ist fast einhundert Meter hoch und besteht aus Sandstein. Im Mittelalter befand...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Sächsische_Schweiz)

Falkenstein

[Ludwigsstadt] - Falkenstein ist ein Ortsteil von Ludwigsstadt im oberfränkischen Landkreis Kronach, Bayern. Der Weiler Falkenstein gehört zur Gemarkung Steinbach an der Haide und wurde 1978 nach Ludwigsstadt eingemeindet. Er liegt in einem Tal auf 360 m ü. NN. am Zusammenfluss der Loquitz und des Steinbachs. Falkenstein...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Ludwigsstadt)

Falkenstein

[Niederösterreich] - Falkenstein ist eine Marktgemeinde mit {EWZ|AT|31608} Einwohnern (Stand {EWD|AT|31608}) im Bezirk Mistelbach in Niederösterreich. == Geografie == Falkenstein liegt in der Kalkklippenlandschaft des nördlichen Weinviertels in Niederösterreich und gehört geologisch zur Waschbergzone. Südlich des Orte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Niederösterreich)

Falkenstein

[Pfalz] - Falkenstein ist eine Ortsgemeinde im Donnersbergkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Winnweiler an. == Geographie == Der Ort liegt im Nordpfälzer Bergland zwischen dem Donnersberg im Nordosten und dem Pfälzerwald im Süden. Zu Falkenstein gehören auch die Wohnplätze Bornshof, Fuchshof, Me...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Pfalz)

Falkenstein

[Oberpfalz] - Falkenstein ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Falkenstein. Seit 1961 ist der Markt staatlich anerkannter Luftkurort. == Geografie == == Politik == === Gemeinderat === === Bürgermeister === === Wappen === Blasonierung: {"|In Blau auf schwarzem Dreiberg ein flugbe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Oberpfalz)

Falkenstein

Falkenstein steht für: Falkenstein ist der Name folgender geographischer Objekte: Ortsteile: Berge und Felsen: Historische Territorien: Burgen und Schlösser, einschliesslich der Erhebungen, auf denen sie stehen, sowie Herrschaft Falkenstein, die dazugehörten: sowie: Falkenstein, weitere Namen Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein

Falkenstein

Falkenstein, Falkensteiner, Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem von Norddeutschland bis Österreich häufig vorkommenden Ortsnamen Falkenstein.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Falkenstein

  1. Falkenstein , 1) Marktflecken im bayr. Regierungsbezirk Oberpfalz, Bezirksamt Roding, am gleichnamigen Bach, mit den Ruinen eines Schlosses in einem an landschaftlichen Schönheiten reichen Park und (1880) 670 kath. Einwohnern. Das Schloß F. war der Stammsitz der adligen Familie dieses Namens, wurde von den Schweden 1641 verbrannt und kam ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Falkenstein

    1. (Falkenstein/Vogtland) Stadt in Sachsen (Vogtlandkreis) , an der Göltzsch (Talsperre) , 9200 Einwohner.Externe LinksOffizielle Homepage der Stadt Falkenstein http://www.stadt-falkenstein.de/ Die Seite bietet ein Stadtprofil mit Informationen über Verwaltung, Wirtschaft und Geschichte sowie &u...
    2. (Großer Falkenstein) Gipfel im Böhmerw...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Falkenstein

      [Schiff] - Die Falkenstein ist eine Personenfähre der HADAG Seetouristik und Fährdienst AG. Sie verkehrt als Hafenfähre innerhalb des Hamburger Verkehrsverbundes im Hamburger Hafen. Das Schiff wurde nach dem Waldpark Falkenstein im Hamburger Stadtteil Blankenese benannt. == Allgemeine Daten == Das Schiff wurde 1992 auf d...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Schiff)

      Falkenstein

      [Königstein] - Falkenstein ist ein Stadtteil von Königstein im Taunus mit etwa 4.000 Einwohnern. 2002 wurde Falkenstein das Gütesiegel heilklimatischer Kurort verliehen, unabhängig von der Prädikatisierung Königsteins; eine bundesweit einzigartige Konstellation, dass ein Stadtteil einer Kurstadt über eine eigenständ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Königstein)

      Falkenstein

      [Familienname] - Falkenstein ist der Familienname und Adelsname. == Adelsgeschlechter == == Bekannte Namensträger == ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Familienname)

      Falkenstein

      [Frankenfels] - Der Falkenstein ist ein {Höhe|720|ATlink=true} hoher Berg nahe der Marktgemeinde Frankenfels in Niederösterreich. Er gilt als guter Aussichtspunkt und ist besonders für seine nordwestseitigen Felswände, die Falkensteinmauer bekannt, die ein beliebtes Klettergebiet darstellen. == Lage und Zugang == Der Fa...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Frankenfels)

      Falkenstein

      [Allgäuer Alpen] - ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Allgäuer_Alpen)

      Falkenstein

      [Schweizer Adelsgeschlecht] - ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Schweizer_Adelsgeschlecht)

      Falkenstein

      [Donautal] - == Beschreibung, Quelle == == Lizenz == ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Donautal)

      Falkenstein

      [Harzgrafen] - Falkenstein war ein dynastisches Geschlecht am südöstlichen Harz. Egeno II. von Konradsburg hatte den in räumlicher Nähe begüterten Adalbert II. umgebracht. Zur Sühne wurde sein Stammsitz in ein Kloster umgewandelt. Der Falkenstein (heute Burg Falkenstein) wurde zum neuen Stammsitz. Sein Sohn Burchard I...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Harzgrafen)

      Falkenstein

      [Vogtländisches Adelsgeschlecht] - Die Familie von Falkenstein war ein vogtländisches bzw. meißnisches Adelsgeschlecht. == Ursprung und Verbreitung == Namensgebender Stammsitz der Familie ist Burg Falkenstein. Anfängliche Namensvarianten waren Valckenstein oder Walkenstein. Sie erwarben die Rittergüter Magwitz und Plan...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falkenstein_(Vogtländisches_Adelsgeschlecht)
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.