Zweier

Der Ausdruck Zweier bezeichnet Siehe auch: Zwei. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zweier

Zweier

  1. Rennboot-Klassen für internationale Wettbewerbe. Der Einer, der Doppelzweier und der Doppelvierer sind Skullboote, bei denen ein Ruderer ein Ruderstangenpaar (Skulls) bedient, die übrigen sind Riemenboote.Ruderboot mit zwei Plätzen, von denen je...
  2. Zwei¦er [m. 5 ] 1 Zweicentstück 2 [süddt.] a die Ziffer 2 b [als Schulnote] Zwei; vg...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Zweier

    Alte Bezeichnung für Münzen, die den doppelten Wert einer Münzeinheit haben, vorwiegend im 18. Jh. in Ober- und Niedersachsen für die Doppelpfennige und in der Schweiz für die doppelten Kreuzer (Halbbatzen) gebraucht.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40038

    Zweier

    auch: Zweiereinstellung Aufnahme, in der man zwei Akteure sieht. Entsprechend spricht man von -Dreier', -Vierer' usw. Siehe auch: Einstellung: Gliederung nach Inhalt (AS)
    Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

    Zweier

    Umgangssprachlicher Begriff für eine Einstellungsgröße, in der zwei Personen, oft der Moderator und ein Gesprächsgast, gezeigt werden. Vgl. Dreier.
    Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/zweier.htm

    Zweier

    Zweier, Rudern: mit zwei Ruderplätzen ausgestattetes Boot, entweder je Ruderplatz mit einem Riemen oder mit zwei Skulls (Doppelzweier) versehen. Riemenboote werden mit oder ohne Steuermann beziehungsweise Steuerfrau gefahren.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.