Eutyches

Eutyches (* um 378 in Konstantinopel; † nach 454) war der Begründer des Monophysitismus. In einem übereifrigen Antinestorianismus griff Eutyches die Formel von der „einen Physis des fleischgewordenen Logos“ wieder auf. Er sagte, dass die Menschheit Christi von der Gottheit aufgesogen worden sei wie ein Honigtropfen im Meer. Nach ihm ist de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Eutyches

Eutyches

  1. Archimandrit eines Klosters bei Konstantinopel, * um 378, †  nach 454; nahm als Gegner des Nestorius in Christus nur eine Natur an (Monophysitismus ) ; auf dem Konzil zu Chalcedon 451 verurteilt.Externe LinksEutyches http://www.newadvent.org/cathen/05631a.htm
  2. EUTYCHES, Häretiker, um 378, † nach 454. - E., ein angesehener Presbyt...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Eutyches

    Eutyches , Presbyter und Archimandrit zu Konstantinopel, bekannt als Urheber eines stürmisch geführten Kirchenstreits. Er übertrieb den Gegensatz gegen Nestorius (s. d.) durch die Behauptung, daß zwei Naturen nur vor der Menschwerdung zu unterscheiden, nachher aber alles Menschliche im göttlichen Wesen Christi aufgegangen, daher nur eine Natur...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Eutyches

    Eutyches (um 378 bis ca. 454), byzantinischer Mönch, Befürworter des Monophysitismus. Nach dieser Lehre besaß Christus nur eine einzige, nämlich die göttliche, nicht aber eine menschliche Natur. Die 448 gehaltene Verteidigungsrede des Eutyches gibt Aufschluss über seine Biographie. Eigenen Aussagen zufolge le...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

    Eutyches

    Eutyches, Archimandrit eines Klosters in der Nähe von Konstantinopel, * Konstantinopel um 378, † Â  nach 454.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Eutyches

    EUTYCHES, Häretiker, um 378, †  nach 454. - E., ein angesehener Presbyter und Archimandrit eines Klosters bei Konstantinopel, gilt als Vater des Monophysitismus und Urheber des Eutychianischen Streits (444 bis 451). Er behauptete, daß von dem Zeitpunkt der Vereinigung des Logos mit dem Fleisch in Christus nur eine einzige Natur gewesen se...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/40019
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.