Euler

Leonhard Euler (* 15. April 1707 in Basel; †  18. September 1783 in St. Petersburg), war der wohl produktivste Mathematiker seiner Zeit.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Euler

Berufsbezeichnung Bedeutung: Töpfer Gerholz, Heinrich: Gerholz-Kartei, Eine Sammlung alter Berufsbezeichnungen, Verein für Familienforschung e.V. Lübeck, Lübeck, 2005.
Gefunden auf http://wiki-de.genealogy.net/Euler

Euler

[Programmiersprache] - Euler ist eine von Niklaus Wirth und Helmut Weber entwickelte Programmiersprache, entworfen als Erweiterung und Verallgemeinerung von ALGOL 60. Sie wurde 1966 publiziert. Ziele der Entwicklung dieser neuen Programmiersprache waren: == Übersicht == Einer der großen Unterschiede zu ALGOL ist das erwei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euler_(Programmiersprache)

Euler

[Mondkrater] - Euler ist ein Einschlagkrater auf dem Mond, der sich in der südlichen Hälfte des Mare Imbrium befindet. Das bemerkenswerteste Objekt in seiner Nähe ist der westsüdwestlich gelegene Mons Vinogradov. Südwestlich von Mondkrater Euler erhebt sich eine Reihe von niedrigen Bergrücken, bei denen sich der klein...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euler_(Mondkrater)

Euler

[Eiskunstlauf] - Ein Euler oder auch Thorén ist im Eiskunstlauf ein spezifischer, nach Kurt Euler bzw. nach Per Thorén benannter Verbindungssprung. Nach Anlauf wird mit dem rechten Fuß rückwärts auswärts abgesprungen. Die Landung erfolgt nach einer Drehung, rückwärts einwärts auf dem linken Bein. Alternativ kann de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euler_(Eiskunstlauf)

Euler

Euler ist der Familienname folgender Personen: Euler bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euler

Euler

Eine Programmiersprache.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=E&id=13544&page=1

Euler

Euler, Familiennamenforschung: 1) Eulner 1). 2) Herkunftsname auf ...er zu Eul 2). Bekannter Namensträger: Leonhard Euler, schweizerischer Mathematiker (18. Jahrhundert).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Euler

Euler, Kulturgeschichte: andere Berufsbezeichnung für [Ulner]. Der Begriff ist verschiedentlich in historischen Quellen zu finden. Die Kenntnis seiner Bedeutung kann besonders für genealogische sowie regional- bzw. lokalhistorische Forschungen nützlich sein.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Euler

Töpfer
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=e&Abfrageart=Begrif

Euler

Euler , 1) Leonhard, Mathematiker und Physiker, geb. 15. April 1707 zu Basel, war daselbst ein Schüler von Joh. Bernoulli und erhielt schon 1723 den Magistergrad, bei welcher Gelegenheit er die Systeme Newtons und Descartes' in einer lateinischen Rede verglich. Nach dem Willen seines Vaters widmete er sich eine Zeitlang ausschließlich der Theolog...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Euler

nach dem Eisläuferbrüderpaar Euler aus Wien benannter Kürsprung, auch als Thorén bekannt: ein Sprung von rückwärts-auswärts mit ganzer Drehung auf rückwärts-einwärts des anderen Beins. Vor der Landung wird dieses Bein (Spielbein) aus gekreuzter Hal...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Euler

Eine Programmiersprache.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=E&id=13544&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.